Angebote zu "Kein" (2.637 Treffer)

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise
Aktuell
2.694,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise bei Lizenzfuchs günstig kaufen Wie bereits alle vorherigen Versionen dieser Software, ist auch Microsofts Exchange Server 2013 jeweils in einer Standard- und einer Enterprise-Version erhältlich. Die unterschiedlichen Editionen richten sich an die spezifischen Anwender, welche die Software später nutzen werden. Die Unterschiede und Stärken der Software sollen im folgenden Artikel einmal hervorgehoben werden. Was ist der Unterschied zwischen der Standard- und Enterprise-Edition? Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise erlaubt die Verwaltung von weitaus mehr Datenbanken. Während die Standard-Edition auf fünf Datenbanken pro Server beschränkt ist, lassen sich bis zu 50 Datenbanken je Server in der RTM-Version mitsamt dem kumulativen Update 1 (CU1) verwalten. In Verbindung mit dem kumulativen Update 2 (CU2) können sogar maximal 100 Datenbanken pro Server verwaltet werden. Weiterhin sind in der Version für professionelle Anwender noch einige zusätzliche Features integriert, die in der Standard-Version entweder gar nicht oder nur eingeschränkt verfügbar sind. So beispielsweise die Entschlüsselung des Journals, ein eigenes Postfach-Archiv in Verbindung mit der Office Professional Plus Suite und Funktionen zur Data Loss Prevention. Unified Messaging ist in der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Version ebenfalls möglich. Die ActiveSync Mobile Management Richtlinien wurden in dieser Enterprise-Edition erweitert. Hinsichtlich der Lizenzierung entstehen weitere Unterschiede. Die Standard Edition macht es erforderlich, dass jeder Benutzer eine Serverlizenz und zudem noch eine Clientzugriffslizenz (kurz: CAL) besitzt. Bei der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise ist sicherzugehen, dass sowohl die Standard CAL als auch noch zusätzlich die Enterprise CAL gehalten werden. Wenn Sie Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise hier günstig kaufen möchten, sollten Sie diese Unterschiede zwischen den beiden Versionen berücksichtigen und eine Entscheidung gemäß der geplanten Anwendung treffen. Beachten Sie, dass Microsoft noch eine Variante von der Enterprise CAL unterhält, welche dank der Exchange Online Protection zusätzlichen Schutz vor Spam und Malware liefert. Das könnte ebenfalls in Ihre Entscheidung einfließen. Bei Lizenzfuchs bequem und günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Wenn Sie die Software günstig kaufen, erhalten Sie eine maßgeschneiderte und über mehrere Jahre optimierte Lösung für eine effiziente E-Mail Kommunikation. Sie lässt sich mit eigenem Server, Online-Services oder der MS Cloud nutzen. Professionelle und anspruchsvolle Anwender erhalten dadurch ein besonders hohes Maß an Sicherheit und Eigenkontrolle. Dank integrierter Virenscanner erfolgt zudem eine zeitgemäße Absicherung des digitalen Nachrichtenverkehrs. Im Vergleich zu älteren Versionen bleibt das Grundgerüst bei der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Edition natürlich ebenfalls erhalten, jedoch fanden in vielen Bereichen weitere Verbesserungen statt, so beispielsweise in der Hardwarenutzung, der Skalierung oder bei der Fehlerisolierung. Bei uns können Sie die gewünschte Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Edition ganz komfortabel, schnell und günstig kaufen. Wenn Sie die bewährte Microsoft Software günstig kaufen, können Sie diese danach beispielsweise auf Rechnung, via Amazon Pay und PayPal oder durch eine Nutzung Ihrer Kreditkarten zahlen. Immer steht Ihnen vor, während und nach des Bestell- sowie Entscheidungsprozesses unsere Hotline zur Verfügung. Sollten Sie bestimmte Fragen haben oder sich nicht sicher sein, ob die Standard- oder die hier beschriebene Enterprise-Edition die richtige Wahl darstellt, helfen wir Ihnen im persönlichen Gespräch gern weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - Lize...
1.176,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - Lizenz - 4 zusätzliche Kerne - ROK - keine Medien/kein Schlüssel Gruppe Betriebssysteme Hersteller Fujitsu Hersteller Art. Nr. S26361-F2567-D613 EAN/UPC 4059595722077 Produktbeschreibung: Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - Lizenz Betriebssystem Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - keine Medien/kein Schlüssel Produkttyp Lizenz Lizenztyp 4 zusätzliche Kerne Lizenzprogramm Reseller Option Kit (ROK) Ausführliche Details Allgemein Betriebssystem Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - keine Medien/kein Schlüssel Produkttyp Lizenz Lizenzierung Lizenztyp 4 zusätzliche Kerne Lizenzprogramm Reseller Option Kit (ROK)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 User...
Top-Produkt
59,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Indem Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 User CAL günstig kaufen, berechtigen Sie einen (1) Anwender für den vollen Zugriff auf die Features der Standard-Edition vom Exchange Server. Nachfolgend ist es für diesen Anwender unerheblich, welches Gerät er für seine Arbeit verwendet. Das erlaubt Flexibilität und ist vor allem für Mitarbeiter interessant, die traditionell an mehreren Geräten, mitunter sogar von variierenden Standorten aus arbeiten. Mehr zur Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 User CAL Das duale Lizenzsystem von Microsoft macht den Einsatz einer CAL erforderlich. Sie haben die Wahl zwischen der geräteabhängigen Device CAL und der hier angebotenen, nutzerabhängigen User CAL. Letztere lizenziert den Anwender, nicht aber das Gerät. Selbiger kann also frei wählen, von wo aus er arbeitet. Eine gute Lösung zum Beispiel dann, wenn Mitarbeiter auch von außerhalb des Büros, über einen eigenen Laptop, noch auf Exchange Server zugreifen wollen. So müssen Sie in dieser Situation nicht jedes Gerät einzeln lizenzieren. Effiziente, plattformübergreifende Kommunikation Clever online kaufen, effizienter kommunizieren und intern Potentiale freilegen: alle Funktionen der Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 User CAL dienen zur Leistungssteigerung im Unternehmen. Unter anderem werden mit der Software Kontakte und Mails zentral verwaltet, auch eine Möglichkeit zur gemeinsamen Bearbeitung wird geschaffen. Dank der neuen, intuitiv bedienbaren Outlook-Oberfläche gelingt der Einstieg selbst solchen Anwendern kinderleicht, die bisher noch keine Erfahrungen mit Exchange Server gesammelt haben. Alle Daten und Kommunikationen sind selbstverständlich verschlüsselt. Das DLP-Feature dient indes zur Absicherung gegenüber Datenverlusten. Dank der dadurch entstandenen Kosten- und Zeitersparnis, unter anderem gestützt durch intelligente Funktionen in der internen Exchange-Suche, können Unternehmen die eigenen Potentiale freilegen, ausnutzen und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Die Standard-Variante erlaubt eine Implementation von bis zu fünf Postfachdatenbanken. Sie empfiehlt sich vorrangig für kleine und mittelständische Unternehmen. Weitere Varianten von Exchange Server, natürlich mit entsprechenden CALs, finden Sie ebenfalls bei uns. Jetzt Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 User CAL online günstig kaufen Wenn Sie Exchange Server clever online kaufen ist es Ihnen möglich, zusammen mit der User CAL, über die mobile App oder Desktopvariante darauf zuzugreifen. So erlangen Sie am Smartphone und Tablet ebenfalls ein Höchstmaß an Flexibilität. Wie immer ist die Nutzungsdauer der Zugriffslizenzen unbegrenzt. Wir bieten Ihnen selbige auch noch in 10er-Sets an, falls Sie einen größeren Bedarf mit den CALs decken möchten. Unabhängig davon ist Ihr Einkauf über den Trusted Shops Käuferschutz und unsere SSL-Verschlüsselung abgesichert.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Standard - Lizenz...
114,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Microsoft Windows Server 2019 Standard - Lizenz - 2 zusätzliche Kerne - ROK - keine Medien/kein Schlüssel Gruppe Betriebssysteme Hersteller Fujitsu Hersteller Art. Nr. S26361-F2567-D624 EAN/UPC 4059595722732 Produktbeschreibung: Microsoft Windows Server 2019 Standard - Lizenz Betriebssystem Microsoft Windows Server 2019 Standard - keine Medien/kein Schlüssel Produkttyp Lizenz Lizenztyp 2 zusätzliche Kerne Lizenzprogramm Reseller Option Kit (ROK) Ausführliche Details Allgemein Betriebssystem Microsoft Windows Server 2019 Standard - keine Medien/kein Schlüssel Produkttyp Lizenz Lizenzierung Lizenztyp 2 zusätzliche Kerne Lizenzprogramm Reseller Option Kit (ROK)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise...
Empfehlung
541,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Da für die Verwendung von Sharepoint neben der Softwarelizenzierung auch Zugriffslizenzen (CALs) erforderlich sind, bekommen Sie diese hier in Form der Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs sogar im praktischen Set. Wenn Sie diese günstig kaufen, können Sie Sharepoint Server 2016 mit all seinen Funktionen und Features nutzen - ohne jegliche Einschränkung! Aufgrund der Ausrichtung als Device CAL, werden damit Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenziert. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Enterprise CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Access, InfoPath, Visio, Excel, Power View und PerformancePoint Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs sind in Unternehmen eine starke Alternative Die Device CALs bilden das konkrete Gegenstück zu den nutzerbezogenen Zugriffslizenzen. Damit werden folglich Geräte bestückt, beispielsweise Drucker die im Verbund genutzt werden oder aber auch einfach Rechner an Arbeitsplätzen. Ihr Vorteil zeigt sich bei der späteren Nutzung: Entscheidend für die Zugriffe ist immer das lizenzierte Gerät, nicht aber der Anwender, der an diesem arbeitet. Sinnvoll ist es demnach, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs online zu kaufen, wenn Geräte von mehreren Personen genutzt werden. Das könnte ein Drucker sein. Ebenfalls machen sie Sinn, sollten Rechner regelmäßig von mehreren Mitarbeitern verwendet werden, da so immer nur eine Zugriffslizenz für das Gerät, statt für jeden einzelnen Anwender gekauft werden muss. An allen Arbeitsplätzen, die einem Schichtsystem unterstehen, avancieren sie erneut zur starken Option. Sie erhalten an dem jeweiligen Gerät damit Zugriff auf die vollständige Funktionalität von Sharepoint. Die Enterprise-Variante bildet also das Update zur klassischen Standard-CAL, welche für ein Upgrade aber erforderlich ist. Indem Sie die Enterprise CAL günstig kaufen, bekommen Sie die Möglichkeit unterschiedliche Features aus den Sparten Business Solutions und Business Intelligence zu verwenden. Die Business Solutions Sparte enthält sowohl die InfoPath als auch die Access Services. Die BI-Sparte kommt mit Power View sowie den Services von Visio, Excel und PerformancePoint. Des Weiteren werden bei der Enterprise-Version einige neue Features bei der Suche freigeschaltet, darunter die Entitätsextraktion sowie eine Videosuche. Alle Funktionen aus der Standard-CAL sind natürlich automatisch enthalten. Sicher und günstig kaufen, sofort liefern lassen: Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs Die Hauptfunktionalität von Sharepoint umfasst die individuell angelegten Info-Webseiten sowie die Community-Plattform, mit der sich die interne Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern lässt. Außerdem sticht die hilfreiche Suchfunktion hervor, die unter anderem dazu dient Kompetenzen und Mitarbeiter im Unternehmen ausfindig zu machen, aber auch genutzt wird, um Informationen zusammenzutragen. Seit der 2016-Version von Sharepoint wurde deren Optik noch einmal nachhaltig verbessert, generell verpassten Microsoft der Navigation eine Generalüberholung. So sind beliebte Funktionen fortan gut sichtbar platziert und lassen sich schneller erreichen. Im praktischen Set verfügbar, können Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs direkt jetzt online günstig kaufen. Dabei zahlen Sie sicher über eine SSL-Verschlüsselung und können ein Zahlungsmittel Ihrer Wahl verwenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Super Micro Supermicro SuperServer 5019C-M4L - ...
627,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Supermicro SuperServer 5019C-M4L - Server - Rack-Montage - 1U - 1-Weg - RAM 0 GB - kein HDD - AST2500 - GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller Super Micro Hersteller Art. Nr. SYS-5019C-M4L EAN/UPC Produktbeschreibung: Supermicro SuperServer 5019C-M4L - Rack-Montage - keine CPU - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Prozessor Keine CPU Prozessorsockel LGA1151 Socket RAM 0 GB (installiert) / 128 GB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC Massenspeicher-Controller RAID (SATA 6Gb/s) Festplatte Kein HDD Optischer Speicher Kein optisches Laufwerk Grafik-Controller ASPEED AST2500 Netzwerk GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz) Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Farbe Schwarz Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43.7 cm x 36.8 cm x 4.3 cm Gewicht 4.99 kg Ausführliche Details Allgemein Typ Server Formfaktor des Produktes Rack-Montage - 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Anzahl interner

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard De...
Beliebt
69,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen und anschließend direkt einen weiteren Zugriff aktivieren! Sharepoint 2016, erstmals erschienen am 1. Mai 2016, unterliegt Microsofts dualem Lizenzmodell. Deshalb sind sogenannte CALs (Client Access Licences) beziehungsweise Zugriffslizenzen erforderlich. Mit der hier angebotenen CAL können Sie ein (1) weiteres Gerät für Sharepoint 2016 in der Standard Edition aktivieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2016: 1 Standard Device CAL Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Mehr zur CAL und Standard-Version Wenn Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen, registrieren Sie damit ein weiteres Gerät. In der Folge ist es unerheblich, welcher Mitarbeiter das jeweilige Gerät bedient. Der Zugriff wird immer über dieses sichergestellt, der Anwender selbst spielt keine Rolle mehr. Indem Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen, erhalten Sie damit das Gegenstück zur User CAL, welche eine Person statt ein Gerät lizenziert. Die Verwendung der Device CAL birgt viele Vorzüge, insbesondere wenn Geräte von mehreren Personen im Unternehmen genutzt werden. Dazu zählt beispielsweise Peripherie wie Drucker, aber auch Arbeitsplätze kann das umfassen. Wird in Ihrem Unternehmen zum Beispiel im Schichtsystem gearbeitet, wo ein Arbeitsplatz und Rechner von zwei bis drei Personen geteilt wird, könnte die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL alle diese Mitarbeiter für den Sharepoint-Zugriff berechtigen. Selbiges trifft auf Geräte zu, die keinen festen Platz oder Anwender haben, zum Beispiel Laptops in Konferenzräumen. Richtig eingesetzt, ist die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL eine ökonomische, starke Lösung. Sharepoint Server 2016 aus dem Hause Microsoft ist in der Standard- und Enterprise-Edition erhältlich. Die hier angebotene CAL umfasst einen "Standard"-Zugriff, bei dem alle Basis- und Hauptfunktionen zur Verfügung stehen. Dazu gehören die Webseiten als Instrument einer starken Infrastruktur im Unternehmen, ECM-Inhalte für alle, die Suchfunktion sowie die Community-Plattform, mit der sich Mitarbeiter, Kunden und Co. vernetzen können. Jetzt online Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL clever online kaufen Sollten Sie die Standard Device CAL günstig kaufen, hat das noch einen weiteren Vorteil! Die Enterprise Variante von Sharepoint Server 2016 baut auf der Standard CAL auf. Möchten Sie dem jeweiligen Gerät später einmal einen Enterprise-Zugriff mit weiteren Funktionen ermöglichen, können Sie die hier erworbene Standard CAL folglich direkt als Basis für das Upgrade verwenden. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL ist also unter keinen Umständen "verschwendet", selbst wenn Sie später noch mehr aus Sharepoint herausholen möchten. Ihre neue Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL können Sie jetzt online bestellen. Dank der digitalen Überstellung nach dem Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit, diese zeitnah einzusetzen. Andere Sharepoint Zugriffslizenzen, zum Beispiel die User CALs oder für die Enterprise-Zugriffe, können Sie ebenso hier erwerben.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
ASUS RS100-E10-PI2 - Server - Rack-Montage - 1U...
641,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: ASUS RS100-E10-PI2 - Server - Rack-Montage - 1U - 1-Weg - RAM 0 GB - kein HDD - AST2500 - GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller ASUS Hersteller Art. Nr. 90SF00G1-M00050 Modell RS100-E10-PI2 EAN/UPC 4718017147293 Produktbeschreibung: ASUS RS100-E10-PI2 - Rack-Montage - keine CPU - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Prozessor Keine CPU Prozessorsockel LGA1151 Socket RAM 0 GB (installiert) / 64 GB (Max) - DDR4 SDRAM Massenspeicher-Controller RAID (SATA 6Gb/s) Festplatte Kein HDD Grafik-Controller ASPEED AST2500 Videospeicher 32 MB Netzwerk GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50 - 60 Hz) Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43 cm x 38 cm x 4.4 cm Gewicht 7.5 kg Ausführliche Details Allgemein Typ Server Formfaktor des Produktes Rack-Montage - 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Anzahl interner Einbauschächte 2 Anzahl von vorne zugänglicher

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Aktuell
4.225,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Lizenzfuchs günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise für jede Unternehmensgröße Mit der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition erhalten Sie eine effiziente, bewiesene und moderne Lösung für den optimalen E-Mail-Verkehr inner- und außerhalb von Unternehmen jeder Größe. Die 2016er-Edition garantiert durch den Eigenbetrieb ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle, unabhängig davon, ob sie in der Wirtschaft oder beispielsweise an Schulen und Universitäten eingesetzt wird. Noch mehr Freiheiten in der Enterprise-Edition Entscheidend im direkten Vergleich zur Standard-Edition ist die Möglichkeit, weitaus mehr Datenbanken zusammen mit Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise zu betreiben. Da bis zu 100 Postfachdatenbanken integriert und verwaltet werden können, eignet sich diese Software selbst für mittelständische oder größere Unternehmen, Organisationen oder eben Bildungseinrichtungen sowie die öffentliche Hand. Wenn Sie die Software günstig kaufen, haben Sie zudem Gelegenheit die Vorteile der mobilen Endgeräte im direkten E-Mail-Verkehr auszuschöpfen. Wie alle Programme aus den 2016er-Edition der Microsoft Suite ist auch der Exchange Server auf Smartphones und Tablets hin optimiert, wodurch Sie nicht mehr länger "nur" an den Desktop PC oder Laptop gebunden sind. Erneut nutzt die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition die bewährte Oberfläche von Outlook, wobei diese eine Generalüberholung bekommen hat und nun getreu der Windows 10 Optik noch moderner und intuitiver wirkt. Eine Vielzahl von Verbesserungen erhalten Sie automatisch ebenfalls, wenn Sie die neue Version günstig kaufen. So wurde die Vorschau bei URls verbessert, außerdem ist der Posteingang nun noch übersichtlicher aufgebaut. Integrierte Anwendungen verhindern ungewollte Datenverluste, sorgen für ein höheres Maß an Sicherheit und können sogar dazu beitragen gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Hierzu dient die zuverlässige eDiscovery. Dank neuer Suchalgorithmen lassen sich Inhalte in Mails schneller und effektiver finden als in älteren Versionen vom Exchange Server und Outlook. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise kann sowohl mit einem eigenen Server im Eigenbetrieb als auch beispielsweise mit Online Services in der Microsoft Cloud kombiniert werden. Wenn Sie das Produkt günstig kaufen, ist eine Hybrid-Lösung natürlich ebenso denkbar. Mit Hinblick auf die Lizenzierung von Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise ist vor allem entscheidend, wie Sie planen die Software zu nutzen. Es werden Serverlizenzen für die Lizenzierung der eigentlichen Serversoftware benötigt. Außerdem benötigen Sie Zugriffslizenzen, welche im Fachjargon als "CAL" betitelt werden. Derartige Lizenzen können dann einem Gerät (als Geräte-CAL) oder einem Nutzer (als Nutzer-CAL) zugewiesen werden. Während die Funktionalität zwischen der Standard- und Enterprise-Edition gleich ist, lassen sich Unterschiede also vor allem in der Skalierbarkeit feststellen. Die Standard-Edition unterstützt beispielsweise lediglich bis zu fünf Postfachdatenbanken, während die Enterprise-Software maximal 100 solcher Datenbanken ermöglicht. Jetzt bei Lizenzfuchs günstig kaufen! Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition hier günstig kaufen, können Sie diese beispielsweise ganz sicher auf Rechnung, via PayPal oder über Ihre Kreditkarten zahlen. Die Software versenden wir auf Ihren Wunsch hin sogar per USB-Stick, anderenfalls können Sie diese nach dem Kauf ganz bequem direkt herunterladen. Immer können Sie sich auf eine sichere Abwicklung über SSL-geschützte Unterseiten, unsere Beratungshotline sowie unsere Trusted Shops Lizenzierung samt Käuferschutz verlassen. Bestellen Sie am besten noch heute, um schon bald alle Vorzüge ausschöpfen zu können!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
GRAFENTHAL R2208 S2 - Server - Rack-Montage - 2...
995,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: GRAFENTHAL R2208 S2 - Server - Rack-Montage - 2U - RAM 0 MB - SATA - Hot-Swap 6.4 cm (2.5) - kein HDD - GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller GRAFENTHAL Hersteller Art. Nr. 612G5201 Modell R2208 S2 EAN/UPC 4053162812871 Produktbeschreibung: GRAFENTHAL R2208 S2 - Rack-Montage - keine CPU - 0 MB - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 2U Prozessor Keine CPU Prozessorsockel LGA2011-v3-Sockel RAM 0 MB (installiert) / 1.5 TB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC Massenspeicher-Controller SATA (SATA 6Gb/s) Server-Speichereinschübe Hot-Swap 6.4 cm (2.5) Festplatte Kein HDD Optischer Speicher Kein optisches Laufwerk Netzwerk GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz) Redundante Stromversorgung Ja Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 44.7 cm x 72 cm x 8.7 cm Gewicht 32 kg Ausführliche Details Allgemein Typ Server Formfaktor des Produktes Rack-Montage - 2U Anzahl von vorne zugänglicher

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016: 1 Device CAL
Beliebt
23,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2016 bietet zukunftsorientierten Organisationen beste Lösungen für kosteneffiziente, sichere und innovative Arbeit. Mit einer Client Access Lizenz (CAL) für die Lizenzierung der Zugriffe von Geräten können Sie Computer, Drucker und Mobilgeräte für den Zugriff auf Windows Server 2016 autorisieren. Anwendungen und andere Ressourcen auf dem Server können mithilfe von lizenzierten Geräten zentral genutzt und Daten austauscht werden. Windows Server 2016 basiert auf skalierbaren Strukturen, die sich den Bedürfnissen einer stets wechselnden Unternehmensumgebung anpassen und automatisieren lassen. Eine CAL-Lizenz eröffnet einem Gerät und dessen Nutzern die vielen Vorteile, die Windows Server bietet. Höchste Sicherheit für Ihre Daten Windows Server 2016 gehört zu den sichersten Betriebssystemen für Server. Die enthaltene Einbruchsresistenz hilft, Angriffe auf Ihren Systemen zu vereiteln und gesteckte Sicherheitsrichtlinien zu erfüllen. Falls ein Angreifer doch einen Weg findet, ins System einzudringen, stehen weitere Sicherheitslayer bereit, die den Schaden minimal halten und verdächtige Aktivitäten melden. Virtuelle Maschinen können verschlüsselt werden, damit sie nur auf zugelassenen Hosts ausgeführt werden. Das System enthält erweiterte Lösungen für Administratoren. Damit werden sämtliche Anmeldedaten mit dem Credential Guard gegen Pass-the-Hash-Angriffe abgesichert. Zusätzlich lassen sich die Administrator-Privilegien mit Just-In-Time Administration und Just Enough Administration optimal und zeitsparend einstellen. Zu Security-Features gehören der Windows Defender, erweiterte Erkennungstechniken gegen verdächtige Aktivitäten und die Möglichkeit, Applikationen mit Hyper-V zu isolieren. All dies trägt auch zur Sicherheit der angebundenen CAL-Geräte bei. Bereit für die Fortentwicklung Ihres Unternehmens Dank Windows Server 2016 läuft Ihr Datencenter auf einem stark automatisierten und skalierbaren Betriebssystem, das viele CAL-Geräte bedienen kann und selbst stark ausbaufähig ist. Hyper-V kann eine verteilte Computing-Umgebung auf unzählige Server erweitern für beste Leistung und Redundanz. Stellen Sie Anwendungen auf verschiedenen Betriebssystemen bereit und genießen Sie den Linux-Support, den Hyper-V ermöglicht. Mit PowerShell und Desired State Configuration lassen sich Aufgaben mühelos automatisieren. Windows Server lassen sich zudem über Geräte mit CAL fernsteuern, wobei nicht nur PowerShell, Server Manager oder die Management Console helfen, sondern auch GUI-Lösungen. Speicher ohne Grenzen Das Betriebssystem bietet durch Azure inspirierte Speicher-Möglichkeiten. Diese verwenden Regeln und ein hohes Maß an Automation, um kosteneffektive und skalierbare Datenspeicher zu gewährleisten. Dabei lassen sich die Anforderungen von angebundenen CAL-Geräten berücksichtigen. Herkömmliche, teure und manuell konfigurierte Speicher werden überflüssig. Die synchrone Speicher-Replizierung sorgt für Datensicherheit und schnelle Recovery. Sollen bestimmte Anwendungen Priorität für den Zugriff auf Speicher genießen, sind die Quality of Service-Regeln eine gute Lösung. Bereit für Software-Innovationen Windows Server 2016 unterstützt die Innovation und Entwicklung von Anwendungen durch Container und Microservices. Container beschleunigen die Bereitstellung von Anwendungen unter Berücksichtigung der Arbeitsweise von Betreibern von IT-Infrastrukturen und Softwareentwicklern. Dank den Microservices lassen sich App-Funktionen in kleinere, unabhängig bereitstellbare Services teilen, um einen Teil der jeweiligen Anwendung zu aktualisieren, ohne den Rest zu beeinträchtigen. Windows Server 2016 ist ein hervorragendes Betriebssystem für zukunftsorientierte IT-Infrastrukturen, die nicht nur sicher und zuverlässig arbeiten, sondern sich durch hohe Skalierbarkeit sowie kosteneffiziente Verwaltung auszeichnen sollen. Mit einer Client Access Lizenz eröffnen Sie die Features ausgewählten Geräten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Super Micro Supermicro SuperStorage Server 6019...
2.738,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Supermicro SuperStorage Server 6019P-ACR12L - Server - Rack-Montage - 1U - zweiweg - RAM 0 GB - SAS/PCI Express - Hot-Swap 6.4 cm, 8.9 cm (2.5, 3.5) - kein HDD - AST2500 - 10 GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller Super Micro Hersteller Art. Nr. SSG-6019P-ACR12L EAN/UPC Produktbeschreibung: Supermicro SuperStorage Server 6019P-ACR12L - Rack-Montage - keine CPU - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 1U Server-Skalierbarkeit Zweiweg Prozessor Keine CPU Prozessorsockel Socket P RAM 0 GB (installiert) / 3 TB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC Massenspeicher-Controller RAID (SAS 12Gb/s) (Broadcom 3224), RAID (SATA 6Gb/s) Server-Speichereinschübe Hot-Swap 6.4 cm, 8.9 cm (2.5, 3.5) Festplatte Kein HDD Optischer Speicher Kein optisches Laufwerk Grafik-Controller ASPEED AST2500 Netzwerk 10 GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz) Redundante Stromversorgung Ja Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Farbe Schwarz

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 RDS: 10 User CALs
Highlight
656,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsorientierte IT-Systeme brauchen ein sicheres und skalierbares Betriebssystem wie den Windows Server 2016. Mit dieser Lösung können auch anspruchsvolle und auf stetigen Wachstum ausgelegte IT-Infrastrukturen umgesetzt und sicher betrieben werden. Die Windows Server 2016 RDS 10 User CALs eröffnen 10 Benutzern die zahlreichen RDS-Vorteile dieses Microsoft-Betriebssystems. Die RDS-CALs werden zusätzlich zu den üblichen CALs erworben, um eine Desktop- und Anwendungsplattform freizuschalten. Folglich stehen Session-Virtualisierung und VDI (Virtual Desktop Infrastructure) zur Bereitstellung und Verwaltung von Desktops bereit. Durch die praktische Fernanbindung für RDS-Nutzer lassen sich Desktops, Programme und andere Windows-Funktionen immer und überall dort verwenden, wo Internetanschluss besteht. Die Funktionen der Software im Überblick Fernzugriffs-Berechtigung auf andere Server-Desktops sichere Verknüpfung von Remotebenutzern Session Virtualisierung Virtual Desktop Infrastructure Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell Systemvoraussetzungen für Windows Server 2016 RDS CALs Windows Server 2016 Internetzugang Sicher und zuverlässig Arbeiten mit den Windows Server 2016 User CALs Die Nutzer der Windows Server 2016 10 RDS User CALs freuen sich über ein sicheres und überall verfügbares Betriebssystem. Da Bedrohungen an jedem digitalen Ort lauern, hat Microsoft ein mehrschichtiges Sicherheitssystem implementiert, um Angriffe zu erkennen und zu vereiteln. Auch wenn Angreifer eine Verteidigungslinie passieren, stehen weitere Schutzschilde bereit. Der Einbruchschutz und der Windows Defender gehören zum Defensivarsenal von Windows Server 2016. Hinzu kommen Verschlüsselungsdienste und administrative Tools für eine optimale Sicherheitskonfiguration. RDS User CALs – Skalierbar und immer verfügbar Zu den wichtigsten Features von Windows Server gehören Skalierbarkeit und Automatisierung, von denen auch Nutzer der Windows Server 2016 RDS 10 User CALs profitieren. Viele Server lassen sich zu einer Arbeitsumgebung zusammenschalten, um beste Performance und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit den Windows Server 2016 RDS 10 User CALs können Desktops und Anwendungen standortunabhängig bereitgestellt werden. Sogar Linux-Programme lassen sich nutzen. Dank Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell sparen Administratoren viel Zeit und können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Windows Server 2016 RDS 10 User CALs bieten insgesamt zehn Mitarbeitern den Zugriff auf moderne Datenspeicher, die mit diesem System möglich sind. Von Azure inspirierte, hybride Cloudlösungen für Datenaufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung eröffnen flexibel anpassbare und sichere Datenspeicher für alle wichtigen Informationen. Die Windows Server 2016 RDS User CALs sind eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Sie stehen für eine standortunabhängige, komfortable und effiziente Arbeit. Windows Server 2016 RDS 10 User CALs: Desktop und Anwendungen immer und überall dabei Bestellen Sie jetzt auf Lizenzfuchs die RDS Zugriffsrechte für Ihren Windows Server 2016. Die Windows Server 2016 RDS 10 User CALs bieten eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Geschäftskundenbereich wenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Super Micro Supermicro A+ Server 2013S-C0R - Se...
1.248,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Supermicro A+ Server 2013S-C0R - Server - Rack-Montage - 2U - 1-Weg - RAM 0 GB - SAS - Hot-Swap 8.9 cm (3.5) - kein HDD - AST2500 - GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller Super Micro Hersteller Art. Nr. AS -2013S-C0R EAN/UPC Produktbeschreibung: Supermicro A+ Server 2013S-C0R - Rack-Montage - keine CPU - 0 GB - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 2U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Prozessor Keine CPU Prozessorsockel Socket SP3 RAM 0 GB (installiert) / 1 TB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC Massenspeicher-Controller RAID (SAS 12Gb/s) (Broadcom SAS3008), SATA SATA 6Gb/s Server-Speichereinschübe Hot-Swap 8.9 cm (3.5) Festplatte Kein HDD Optischer Speicher Kein optisches Laufwerk Grafik-Controller ASPEED AST2500 Netzwerk GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz) Redundante Stromversorgung Ja Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43.7 cm x 64.7 cm x 8.9 cm Gewicht 16.1 kg

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Use...
Beliebt
556,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfache Serververwaltung mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs ist ein vollwertiges Paket für die Bereitstellung von Nutzerlizenzen für Exchange Server. Sie erhalten beim Kauf zehn einzelne Lizenzen für Ihre Mitarbeiter. Auf den Microsoft Exchange Server 2016 können damit zehn Ihrer Mitarbeiter von jedem Ort aus zugreifen. Diese Lizenzen sind nicht direkt an ein Gerät gebunden. Wechseln Sie häufig zwischen vielen verschiedenen Geräten im Unternehmen, ist Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs die richtige Investition. Vorteile von Microsoft Exchange Server 2016 Standard Sie können dieses Programm verwenden, um zahlreiche Kontaktdaten innerhalb Ihres Unternehmens zentral zu verwalten. Beispielsweise legen Sie direkt auf dem Server E-Mail-Archive an. Weiterhin eignet sich die Software, um Kontakte und Termine unternehmensweit zu synchronisieren. Sie müssen somit nicht mehr in einer zentralen Datei selbst aktiv werden. Weiterhin reduzieren Sie damit doppelte oder falsche Angaben Ihrer Kontakte. Zusätzlich nutzen Sie Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs für das Absprechen von Aufgaben innerhalb von Arbeitsgruppen. Insgesamt erleichtert die Nutzung dieser Software die Zusammenarbeit mit mehreren Mitarbeitern in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Wollen autorisierte Personen auf den Server zugreifen, eignet sich das Paket Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs. Darin enthalten sind genügend Lizenzen, um Mitarbeitern in kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu Ihrem Exchange Server zu gewährleisten. Einfache Verwendung mit Outlook Damit Mitarbeiter auch von anderen Geräten auf die Funktionen des Exchange Servers zugreifen können, empfiehlt sich die Verwendung von Outlook. Darüber ist es besonders einfach, die genannten Informationen zu synchronisieren. Nutzen Sie die Software darüber hinaus für Notizen, einen sicheren Zugriff von mobilen Geräten, für die Führung globaler Adressbücher und mehr. Durch den integrierten Spam-Filter gelangen außerdem wesentlich weniger unerwünschte E-Mails in die Posteingänge Ihrer Mitarbeiter - und Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs stellt Ihnen die Möglichkeit bereit, den Server bequem zu verwalten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
ASUS RS100-E9-PI2 - Server - Rack-Montage - 1U ...
555,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: ASUS RS100-E9-PI2 - Server - Rack-Montage - 1U - 1-Weg - RAM 0 GB - kein HDD - DVD-Writer - AST2400 - GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller ASUS Hersteller Art. Nr. 90SV049A-M48CE0 Modell RS100-E9-PI2 EAN/UPC 4712900846621 Produktbeschreibung: ASUS RS100-E9-PI2 - Rack-Montage - keine CPU - 0 GB - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Prozessor Keine CPU Prozessorsockel LGA1151 Socket RAM 0 GB (installiert) / 64 GB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC Massenspeicher-Controller RAID (SATA 6Gb/s) Festplatte Kein HDD Optische Speicher DVD-RW Grafik-Controller ASPEED AST2400 Videospeicher 32 MB Netzwerk GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50 - 60 Hz) Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43 cm x 38 cm x 4.4 cm Gewicht 5.3 kg Ausführliche Details Allgemein Typ Server Formfaktor des Produktes Rack-Montage - 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Anzahl interner

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard U...
Highlight
785,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie können den Microsoft SharePoint Server 2019 mit all seinen Vorzügen nicht mehr aus Ihrem Unternehmen wegdenken? Dann ist das Microsoft SharePoint Server 2019 - 10 Standard User CALs Set für Sie eine gute Wahl! Die zehn Zugriffslizenzen richten sich an einzelne Anwender, jeder davon kann das Gerät, von dem aus er arbeiten und auf SharePoint zugreifen möchte, fortan frei wählen. Selbstverständlich können Sie einzelne Lizenzen davon auch später aktivieren, an dieser Stelle aber schon einmal für anstehende Erweiterungen und/oder neue Mitarbeiter vorsorgen. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Microsofts SharePoint Server überzeugt mit neuen Features und gewohnt flexibler Lizenzierung Sollten Sie bereits mit professionellen Softwarelösungen für den Business-Bereich aus dem Hause Microsoft vertraut sein, dürften Sie das duale Lizenzsystem ebenfalls kennen. Neben dem Produktschlüssel werden Zugriffe individuell über sogenannte User oder Device CALs lizenziert, die sich entsprechend an Anwender/Personen oder alternativ an Geräte/Arbeitsplätze richten. Mit Hilfe der Standard CAL, so wie Sie diese hier kaufen können, aktivieren Sie alle Standard- beziehungsweise Basis-Funktionen von SharePoint 2019. Die Hauptfunktionen umfassen Webseiten im Intranet, Communitys als integrierte Plattform für Mitarbeiter sowie ECM Inhalte für alle. Personen und Kompetenzen innerhalb des Unternehmens lassen sich über die leistungsstarke Maske suchen. Außerdem existiert seit der Version 2019 eine visuelle Vorschau, die den Umgang mit der Suche noch einmal maßgeblich erleichtert. Die Business-Intelligence Features sind hingegen erst in der leistungsstärkeren Enterprise-Variante verfügbar, deren CALs aber unmittelbar auf die hier angebotenen Standard CALs aufbauen. Features und Funktionen, die Sie mit Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs nutzen können Die 2019-Edition von Microsofts SharePoint bekam nicht nur optisch über verbesserte Menüführungen eine Frischzellenkur verschrieben, sondern wartet zugleich mit neuen Features auf. Eines davon ist die leistungsstarke Suchfunktion, welche im Vergleich zu den Vorgängern komplett überarbeitet wurde. Ihre zehn Mitarbeiter können sich außerdem die neue Teilen-Oberfläche zunutze machen, regional Daten speichern oder den Workflow optimieren. Zudem lassen sich Bekanntmachungen im Intranet und der angeschlossenen Plattform nun noch weitläufiger, zugleich aber gezielter verbreiten. Bestellen Sie noch heute Ihre Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs zum Top-Preis und stellen Sie bis zu zehn Mitarbeitern im Unternehmen einen Zugang zu SharePoint 2019. Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs jetzt bestellen Hier können Sie Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs clever online kaufen, es lassen sich also bis zu zehn Mitarbeiter/Anwender für ihren Zugriff auf die Software registrieren. Eine super Lösung für alle, deren Bedarf über eine oder einzelne Zugriffslizenzen hinausgeht.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Super Micro Supermicro SuperServer 1019S-WR - S...
1.025,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Supermicro SuperServer 1019S-WR - Server - Rack-Montage - 1U - 1-Weg - RAM 0 MB - kein HDD - AST2400 - GigE - kein Betriebssystem - Monitor: keiner Gruppe Desktops & Server Hersteller Super Micro Hersteller Art. Nr. SYS-1019S-WR EAN/UPC Produktbeschreibung: Supermicro SuperServer 1019S-WR - keine CPU - 0 MB - 0 GB Typ Server - Rack-Montage Höhe (Rack-Einheiten) 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Prozessor Keine CPU Prozessorsockel LGA1151 Socket RAM 0 MB (installiert) / 64 GB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC Massenspeicher-Controller RAID (SATA 6Gb/s) Festplatte Kein HDD Grafik-Controller ASPEED AST2400 Netzwerk GigE Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50 - 60 Hz) Redundante Stromversorgung Ja Bereitgestelltes Betriebssystem Kein Betriebssystem Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43.7 cm x 42.9 cm x 4.3 cm Gewicht 7.03 kg Ausführliche Details Allgemein Typ Server Formfaktor des Produktes Rack-Montage - 1U Server-Skalierbarkeit 1-Weg Anzahl interner Einbauschächte 2 Farbe Schwarz Prozessor

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Essentials
Aktuell
273,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Windows Server 2019 Essentials ist speziell auf die Bedürfnisse von vor allem kleinen, aber auch mittelständischen Unternehmen ausgerichtet. Die kostengünstige Lösung des Windows Servers, die früher den Namen „Small Business Server” trug, unterstützt Umgebungen mit bis zu 25 Anwendern oder 50 Geräten. Hier bei Lizenzfuchs können Sie die Software mitsamt der dafür notwendigen Lizenzen clever online kaufen und sich sofort liefern lassen! Die Funktionen der Software im Überblick 64-Bit Betriebssystem ideal für kleine bis mittelständische Unternehmen unterstützt Umgebungen mit bis zu 25 Anwendern oder 50 Geräten wir server-basiert registriert keine Client Access Licenses (CALs) benötigt Microsoft Azure verbesserte Container-Unterstützung Systemanforderungen für den Windows Server 2019 Essentials Prozessor: 3,1 GHz RAM: 16 GB Festplattenspeicher: 160 GB Festplatte mit einer 60 GB Systempartition Internetzugang Windows Server 2019 Essentials auf kleine Unternehmen ausgerichtet Anders als bei den zwei größeren Geschwistern „Standard” und „Datacenter”, wird die Windows Server 2019 Essentials Version nicht doppelt lizenziert. Sie ist folglich nicht core-basiert, sondern wird stattdessen server-basiert registriert. Deshalb darf jedes Unternehmen auch nur einen einzigen Essentials Server verwenden. Zudem bildet dieser Server zugleich den Domain Controller. CALs werden, im Zuge dessen, nicht benötigt, es reicht also die server-basierte Lizenzierung, welche ein Limit von 25 Anwendern und 50 Geräten mit bringt. Der Domain Controller sorgt sich zugleich automatisch dafür, dass diese Limitierung nicht verletzt wird. Damit richtet sich Windows Server 2019 Essentials speziell vor allem an kleine Unternehmen und Organisationen, bei denen diese Limitierung auch ohne Einschränkungen nicht erreicht beziehungsweise überschritten wird. Windows Server 2019 Essentials – Wie stellt sich diese Limitierung bei Essentials in der Praxis dar? Es dürfen maximal 25 Anwender auf den Essentials Server zugreifen. Dabei handelt es sich um "named" User, die bei den anderen Editionen also eine User CAL benötigen würden – so beispielsweise fest Angestellte im Unternehmen oder feste Freiberufler, die ebenfalls Zugriff benötigen. Andersherum lässt es sich auch so ausdrücken: Wer den Windows Server 2019 Essentials einsetzt, hat im Unternehmen normalerweise weniger als 25 Mitarbeiter. Zu berücksichtigen ist, dass die Marke von 50 Geräten nicht überschritten werden darf. Bei einem gleichmäßigen Ausloten der Limitierung würde das bedeuten, dass jeder Mitarbeiter beispielsweise am Arbeitsplatz und noch an einem Firmenlaptop oder Smartphone Zugriff erhält. Verwenden Mitarbeiter drei Geräte, würde das die Limitierung bereits überschreiten. Viele Neuheiten in der Windows Server 2019 Essentials Version Mit Essentials wird unter anderem maßgeblich auf mehreren Ebenen das Zusammenspiel zur Cloud-Lösung Microsoft Azure verbessert, außerdem existiert fortan eine verbesserte Container-Unterstützung. Sicherheitsmaßstäbe und -funktionen wurden ebenfalls intensiv verbessert, zugleich drehte Microsoft noch einmal kräftig an der Performance, um auf die neuen Hardwaremaßstäbe seit der Veröffentlichung der 2016-Version zu reagieren. Bestellen Sie Ihre Version von Windows Server 2019 Essentials noch heute clever online bei Lizenzfuchs .

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot