Angebote zu "Device" (1.155 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft SQL Server 2016 Std 10 Device CALs
Top-Produkt
1.559,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft SQL Server 2016 Std Device CAL für Arbeitsplätze günstig kaufen Die Microsoft SQL Server 2016 Std Device CAL ist das direkte Gegenstück zur "User CAL". Anders als bei dieser, wird bei der Device CAL getreu des Namens immer ein bestimmtes Gerät lizenziert, auf dem diese Software dann mit beliebig vielen Nutzern verwendet werden darf. Insbesondere in Unternehmen, wo lediglich an einem Arbeitsplatz und PC ein Zugriff auf MS SQL Server 2016 Std benötigt wird, ist diese Lösung aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten sehr lohnenswert. Werden mehrere Geräte mit dieser Software unterhalten, muss jedes einzelne davon über solch eine Device CAL lizenziert werden. Hier können Sie diese ganz bequem und sicher günstig kaufen! Mit der Geräte-basierten Lizenz den Microsoft SQL Server verwenden Eine Microsoft SQL Server 2016 Std Device CAL günstig zu kaufen ist nicht nur kinderleicht, sondern auch sehr lohnenswert. Die renommierte Software aus dem Hause Microsoft verfügt über einige Funktionen aus der Welt der Business Intelligence, bietet Möglichkeiten eines umfassenden Reportings mitsamt vorheriger Analysen und dient natürlich dem Datenbankmanagement. Auch mit der Version 2016 haben Microsoft weiter an der Skalierbarkeit sowie Sicherheit der Software gearbeitet. Es steht Ihnen dabei frei, ob Sie die Software unmittelbar lokal nutzen oder die Azure-Cloud als gleichnamige Cloudlösung heranziehen. Flexibilität wird also auch mit einer Microsoft SQL Server 2016 Std Device CAL nicht vernachlässigt. Günstig kaufen, direkt liefern lassen: Microsoft SQL Server 2016 Std Device CAL CAL steht kurz für "Client Access License" und ist bei Microsoft die gängige und schon seit vielen Jahren genutzte Variante, um meist gewerblich genutzte Software zu lizenzieren. Durch die Unterscheidung und Wahlfreiheit zwischen der Benutzer- und Geräte-basierten Lizenzierung können Unternehmen anhand ihrer individuellen Situation entscheiden, welche davon wirtschaftlich und praktisch die beste Variante darstellt. Wenn Sie Ihre Microsoft SQL Server 2016 Std Device CAL hier erwerben, können Sie zwischen vielen verschiedenen Zahlungsmitteln wählen und sich natürlich auch über die kostenfreie Hotline beraten lassen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Synology NAS Server Lizenzpaket DEVICE LICENSE ...
78,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Synology NAS Server Lizenzpaket DEVICE LICENSE (DEVICE LICENSE)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard D...
Highlight
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL online günstig kaufen Mit der Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL erhalten Sie die Zugriffsberechtigung für ein (1) Gerät, das fortan auf alle Basisfunktionen von Sharepoint 2019 zugreifen kann. Ebenso kann selbige Lizenz genutzt werden, um später bei Bedarf ein Upgrade auf die Enterprise-Version von Sharepoint zu vollziehen, die die Funktionalität um weitere Business Intelligence Features erweitert. Ihre nagelneue Lizenz können Sie hier online kaufen - mit Sofortlieferung, vielen Zahlungsmethoden und SSL-Verschlüsselung. Zugriffsberechtigung über Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL erwerben Microsoft nutzen bei ihren Business-orientierten Softwarelösungen seit jeher ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem neben dem Produktschlüssel separate Zugriffslizenzen erworben werden. Es existierten die hier angebotenen Device CALs, das Gegenstück dazu bilden die User CALs, die Sie ebenso in unserem Shop finden. Mit der Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL können Sie ein (1) Gerät für den Zugriff zertifizieren. Es spielt im Zuge dessen keine Rolle, wer das Gerät bedient. Folglich ist diese Form der Lizenzierung auch eine Möglichkeit für Arbeitsplätze oder Laptops, die von verschiedenen Mitarbeitern genutzt werden. Statt jeden davon einzeln zu lizenzieren, erhalten Sie mit der Device CAL eine wirtschaftliche Alternative. Mit dem Erwerb der CAL (Client Access License) profitieren Sie sofort von der überarbeiteten Nutzeroberfläche von Sharepoint 2019, bei der unter anderem die Navigation modernisiert wurde. Dank der Teilen-Oberfläche fällt es Nutzern fortan noch einfacher gezielt Inhalte zu verbreiten. Außerdem wird die Teilen-Funktion durch intelligente Features gestützt, so beispielsweise Warnungen, wenn versehentlich zu viele Inhalte gewählt worden. Außerdem erhielt die Suchfunktion eine Optimierung, sie besitzt nun unter anderem eine visuelle Vorschau (in Echtzeit) sowie hilfreiche Parameter, durch die unter anderem Gruppierungen erfolgen oder Kompetenzen gefiltert werden können. Objekte und Schriften werden fortan ebenfalls indexiert, sie können demnach über relevante Suchbegriffe aufgefunden werden - dieses Feature funktioniert sogar mit handschriftlichen Dokumenten. Jetzt online bestellen: Sicher, günstig und natürlich nagelneu Wenn Sie eine Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL günstig kaufen, ist diese immer nagelneu, wurde also noch nicht verwendet. Sie kann unmittelbar genutzt werden, um den Zugriff des Gerätes zu zertifizieren. Die gerätebezogene Lizenz ermöglicht außerdem regionale Datenspeicherungen, erweiterte Workflows, eine optimierte Informationsverarbeitung sowie eine verbesserte Verarbeitung aller im Intranet und auf der Plattform befindlichen Daten. Weiterhin ist möglich User und Device CALs in einem Netzwerk zu kombinieren und auch simultan zu verwenden. Jeder Kauf einer Zugriffslizenz ist selbstverständlich über den Trusted Shops Käuferschutz abgesichert.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Synology NAS Server Lizenzpaket DEVICE LICENSE ...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Synology NAS Server Lizenzpaket DEVICE LICENSE (DEVICE LICENSE)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs
Aktuell
386,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs im Set günstig kaufen Sie haben einen erhöhten Bedarf für gerätespezifische Lizenzen zur Nutzung der Windows Server 2012 Remote Desktop Services? Mit diesem praktischen Set erhalten Sie mit einem Kauf direkt 10 nagelneue Device CALs, mit denen sich im Gegenzug 10 Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze zur Verwendung der RDS lizenzieren lassen. Bei Lizenzfuchs können Sie das 10er-Set günstig kaufen, haben eine große Auswahl aus verschiedenen Zahlungsmitteln und erhalten die Lizenzen direkt digital übermittelt - das ist einfach, sicher und wirtschaftlich zugleich! Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs - Prozesse optimieren und Flexibilität erlangen Lizenzierungen sind notwendig, um die Windows Server 2012 RDS nutzen zu können. Microsoft bieten hier zwei Wahlmöglichkeiten: Entweder Device CALs die ein Gerät lizenzieren oder User CALs, mit denen sich bestimmte Anwender lizenzieren lassen. Speziell die hier angebotenen Device CALs haben den Vorteil, dass sie unabhängig zu ihren Anwendern agieren. So könnte ein Gerät zum Beispiel von mehreren IT-Verantwortlichen genutzt werden, ohne dass jeder davon eine eigene Lizenz halten muss. Richtig eingesetzt, avancieren die Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs folglich zu einer sehr wirtschaftlichen Lösung, die sich für kleine, mittelständische und große Unternehmen mit entsprechendem Bedarf gleichermaßen eignet. Die Remote Desktop Services selbst, welche häufig einfach mit "RDS" abgekürzt werden, sind der Nachfolger der Terminal Server CALs. Als zentralisierte Desktop- und Anwendungsplattform dienen sie der Virtualisierung einzelner Sessions und stellen virtuelle Desktops für den gesicherten Fremdzugriff bereit. Im Zuge dessen können auch Mitarbeiter vernetzt werden, die sich selbst in größerer geografischer Entfernung zueinander befinden. Ebenso lassen sich insbesondere mit Hinblick auf die IT existente Prozesse und Wege nachhaltig optimieren, wodurch zeitliche Freiräume geschaffen und für Entlastung gesorgt wird. Die ausgeprägte Funktionalität der RDS nimmt im Zuge dessen eine Schlüsselrolle ein. Features der Remote Desktop Services (RDS) bei Windows Server 2012 Mit den hier angebotenen User CALs können Sie beispielsweise eine Audio-Einspeisung ebenso wie eine Audio-Aufzeichnung auf dem anderen Desktop veranlassen. Die CALs garantieren eine komplette, ausgereifte Multimonitor-Unterstützung und können den Windows Media Player mitsamt angezeigter Dateien gezielt umleiten. Für 3D Anwendungen bieten die RDS eine verbesserte Bitmap-Beschleunigung, während zugleich die generelle Anwendungs-Kompatibilität von Microsoft verbessert wurde. Skalierbare Connection-Broker vereinheitlichen Session- wie auch VDI-Desktops. Sichern Sie sich das praktische Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs Set zum Vorteilpreis, indem Sie es noch heute bei Lizenzfuchs günstig kaufen! Ausgestattet mit zehn nagelneuen, gerätespezifischen Lizenzen, können Sie die RDS von Microsoft Server 2012 in vollem Umfang zu Ihrem Vorteil ausspielen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
LANTRONIX: xDirect232 RS232 Device Server [7833...
124,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: LANTRONIX, Marke: LANTRONIX, Titel: xDirect232 RS232 Device Server, Rubrik: Netzwerk & Kommunikation // Netzwerk-Management // Management Zubehör, System: NMS, Sprache: ML, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 10 RDS Device CALs
Top-Produkt
643,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2016 10 RDS Device CALs für standortunabhängige Desktop- und Software-Verfügbarkeit Die Zukunft liegt in kosteneffizienten und sicheren Betriebssystemen, die auf Innovationen und Skalierbarkeit ausgelegt sind. Windows Server 2016 erfüllt diese Voraussetzungen: Microsoft liefert Features, die zukunftsorientierte IT-Infrastrukturen brauchen, um zu wachsen und einen sicheren Workflow zu garantieren. Dank den Windows Server 2016 10 RDS Device CALsschalten Sie die RDS-Features auf ausgewählten Geräten frei. Diese Features bilden eine Desktop- und Anwendungsplattform, die für die Session-Virtualisierung und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) zur Bereitstellung und zum Management von Desktops nötig sind. Die Fernanbindung von Mitarbeitern wird auf diese Weise erledigt. RDS-CALs werden zusätzlich zu den herkömmlichen CALs erworben. Folglich können RDS-Nutzer Desktops, Anwendungen und viele weitere Features von Windows Server an jedem Standort via Internet in Anspruch nehmen. Mehrschichtige Sicherheitstechnik für zuverlässige Arbeit Mit den Windows Server 2016 10 RDS Device CALs erleben Sie ein sicheres Betriebssystem, dessen Ressourcen immer und überall verfügbar sind. Microsoft hat mehrere Sicherheitsschichten eingebaut, damit Angriffe erkannt und vereitelt werden können. Überwindet der Angreifer eine Schutzschicht, sind noch weitere Verteidigungslinien vorhanden. Zu dieser mehrstufigen Defensivtechnik gehören der Einbruchsschutz und der Windows Defender. Darüber hinaus sind Detektoren enthalten, die gelungene Einbrüche melden und möglichen Schaden minimieren. Zur Sicherheit tragen die Verschlüsselung von virtuellen Maschinen und clevere Lösungen für Administratoren bei. Letztere bestehen unter anderem aus dem Credential Guard gegen Angriffe, die es auf Anmeldedaten abgesehen haben. Mit solchen Features wie Just Enough Administration und Just-In-Time Administration lassen sich Privilegien schnell und sicher einstellen. Potenziell unsichere Anwendungen können mithilfe von Hyper-V isoliert werden. Durch die zahlreichen Sicherheitsmaßnahmen werden auch RDS-Verbindungen geschützt. Auf Wachstum ausgelegt Individuell definierbare Automatisierung und höchste Skalierbarkeit gehören zu den wichtigsten Features von Windows Server. Erweitern Sie Ihre Computing-Umgebung auf viele Server und erreichen Sie mit Hyper-V ausgezeichnete Performance und Redundanz. Anwendungen auf verschiedenen Betriebssystemen bereitzustellen und Linux zu verwenden ist kein Problem. Mit den Windows Server 2016 10 RDS Device CALs sind standortunabhängig verfügbar. Für maximale Zeiteinsparungen empfehlen sich Desired State Configuration und PowerShell. Mit diesen Tools können Aufgaben im Handumdrehen automatisiert werden. Dank funktionellen Fernsteuerfeatures lässt sich Windows Server immer und überall verwalten. Platz für alle Daten Bauen Sie kosteneffiziente und skalierbare Datenspeicher auf und genießen Sie die Azure-inspirierten Speicher-Features. Vergessen Sie teure, manuell konfigurierte Speicher. Nutzen Sie hybride Cloudlösungen für Speicher-, Backup-, Recovery- und VM-Szenarien. Mit den Quality of Service-Regeln bestimmen Sie, welche Anwendungen Priorität für den Speicherzugriff erhalten. Ihre Mitarbeiter können über Geräte, die mit Windows Server 2016 10 RDS Device CALs lizenziert wurden, auf zentrale Speicher von überall aus bequem zureifen. Windows Server 2016 10 RDS Device CALs sind eine sinnvolle Ergänzung für die Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Damit wird eine bequeme, kosteneffiziente und standortunabhängige Arbeit gewährleistet.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
StarTech.com: 1 PORT SERIAL DEVICE SERVER [6503...
173,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: StarTech.com, Marke: StarTech.com, Titel: 1 PORT SERIAL DEVICE SERVER, Rubrik: Zubehör // Netzwerkkommunikation // Kupplungen & Adapter, System: NMS, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 10 Devi...
Topseller
545,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2016 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CALs, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
SILEX SILEX DS-600 USB 3.0 Device Server
162,96 € *
ggf. zzgl. Versand

USB-Device-Server wie der DS-600 ermöglichen die unkomplizierte undkostengünstige Einbindung verschiedenster USB-Peripheriegeräte in Heim- und Firmennetzwerke. Dadurch lassen sich die Geräte von mehreren Windows-Computerarbeitsplätzen aus mithilfe eines virtuellen Treibers so nutzen, als ob sie direkt mit dem jeweiligen Rechner per USB-Kabel verbunden wären. Dank eines USB 3.0-SuperSpeed-Ports, eines USB-2.0-Hi-Speed-Ports (Typ A) und USB-Hub-Unterstützung kann der Hochleistungs-Netzwerker mehrere USB Verbindungen gleichzeitig im LAN (Local Area Network) bereitstellen und aufbauen. Alternativ dient der USB-Device-Server auch als vollwertiger Printserver, der Druckaufträge über RAW oder LPR vermittelt.>Highlights:- Netzwerk-Adapter- IEEE 802.1X Authentifizierung- Datenverschlüsselung mit AES-256- Passwort für USB-Port- Isochroner Datentransfermodus> Grundeigenschaften- Farbe: Schwarz- Höhe: 25,5 mm- Breite: 130 mm- Tiefe: 100 mm- Gewicht: 145 g- Produkttyp: Server> Technische Beschreibung- Netzwerkgeschwindigkeit: 10BASE-T/100BASE-TX/1000BASE-T(Auto-Erkennung>USB-Geschwindigkeit:- USB3.0 SuperSpeed (Typ A) x 1Port- USB2.0 Hi-Speed (Typ A) x 1Port>Unterstützte Protokolle:- TCP/IP>Zertifizierung:- VCCI Class B / FCC Class B / CE Class B?ROHS -Konformität> Lieferumfang- SILEX DS-600 USB 3.0 Device Server- Steckernetzteil- Setup Guide- GPL-Kontaktformular- Garantiekarte

Anbieter: mcbuero
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 De...
Unser Tipp
243,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktischer Vorteilspack: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL günstig kaufen Weil die Enterprise-Edition vom Exchange Server 2016 speziell für große Unternehmen beziehungsweise Konzerne entwickelt wurde, liegt es nahe, dass der Bedarf an nagelneuen Geräte-Lizenzen ebenfalls entsprechend hoch ausfällt. Deshalb bieten wir Ihnen bei Lizenzfuchs den praktischen Vorteilspack mit Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL zum Top-Preis an. Mit diesem können Sie bis zu zehn Geräte/Arbeitsplätze für die Verwendung der Mail-Datenbanken und aller Exchange Enterprise Funktionen registrieren! Jetzt 10 Device CAL für Exchange 2016 günstig kaufen und Vorteile sichern Die Lizenzierung über eine Device CAL ist der zweite Weg im Vergleich zu den User CALs. Letztere registrieren einen bestimmten Anwender, der seinen Arbeitsplatz frei wählen kann. Bei der hier angebotenen Device CAL ist es genau andersherum, denn dann wird ein Arbeitsplatz beziehungsweise Gerät lizenziert, wobei es egal ist, welche Person gerade an diesem arbeitet - ein Zugriff auf den Exchange Server 2016 ist immer gegeben, mitsamt allen Funktionen, Features und den zahlreichen Vorteilen! Mit dem Erwerb der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL erhalten Sie unter anderem höchste Sicherheitsstandards und moderne Anti-Spam-Filter geboten. Microsoft arbeiten beispielsweise mit dem "Intelligent Message Filter (IMF)" sowie den SmartScreen-Filtertechnologien. Damit soll sichergestellt werden, dass potentiell schädliche E-Mails gar nicht erst im Postfach landen, sondern direkt "weggesperrt" werden. Somit schützen Sie nicht nur das individuelle Gerät, sondern zugleich das komplette Netzwerk im Unternehmen mitsamt allen daran angeschlossen Computern, Laptops und mobilen Endgeräten sowie Servern. Sehr praktisch: Dank existenter Antivirus-API lässt sich der Exchange Server ganz bequem mit Antiviren-Programmen von Drittanbietern koppeln. Sie bleiben also weiterhin sehr flexibel aufgestellt, ohne auf ein Höchstmaß an Sicherheit verzichten zu müssen. Optimierte Prozesse, maximale Produktivität: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL Vom individuellen Anwender im Unternehmen bis hin zum Admin: Exchange Server 2016 von Microsoft in der Enterprise-Edition ist so aufgestellt, dass an "allen Ecken und Kanten" Verbesserungen und Optimierungen gewährleistet sind. Unter anderem wird das durch eine intuitiv zu bedienbare Oberfläche für Admins mit vielen wertvollen Features und Funktionen gewährleistet. Maßnahmen zur Data Loss Prevention oder übergreifende Funktionen aus Office 365 stellen kein Hindernis dar. Weiterhin wurden viele wertvolle Features integriert, die eine plattform- und abteilungsübergreifende Kommunikation zwischen Mitarbeitern erlauben. Erwähnenswert ist an dieser Stelle zum Beispiel die mobile Unterstützung für iOS und Android, realisiert durch die ausgereifte Outlook-App. Ergänzend dazu wird Outlook auch noch in einer ressourcenfreundlichen Web-App angeboten. Der Exchange Server bietet zudem eine zentrale Datenablage, welche durch Maßnahmen zur Überwachung vom verfügbaren Speicher ergänzt werden. Jede einzelne der bis zu 100 möglichen Postfach-Datenbanken verfügt über einen Speicher von 2 TB und genügt damit selbst den höchsten Anforderungen. Compliance Anforderungen im Unternehmen werden mit dem Exchange Server ebenfalls unterstützt. Jetzt bestellen, Lizenzfuchs-Vorteile genießen! Bestellen Sie noch heute das praktische Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL Set aus zehn Geräte-Lizenzen. Diese zugriffsabhängigen Lizenzen sind zwingend zur Nutzung vom Exchange Server erforderlich, werden folglich sowieso benötigt. Speziell in größeren Unternehmen ist es daher nur wirtschaftlich und praktisch zugleich, sich diese über einen günstigen Preis im praktischen Set zu sichern!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Device-CAL (5 Ger...
134,71 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Zugriffslizenz / Deutsch / Server / Unternehmen / ohne Datenträger / Device-CAL (Client Access License) / Anzahl Geräte 5

Anbieter: idealo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Devic...
Topseller
58,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL für 1 Gerät Indem Sie die hier zum Top-Preis angebotene Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen, können Sie ein (1) Gerät für die Verwendung vom Exchange Server in der Standard-Variante lizenzieren. Es handelt sich dabei um das Gegenstück zur User CAL, welche Sie bei Bedarf ebenfalls in unserem Shop finden. Unterscheidung zwischen den CALs Microsoft vertraut auch beim Exchange Server auf ein duales Lizenzsystem. Zugriffe auf die Software müssen demnach über die namensgleichen Zugriffslizenzen (CALs) autorisiert werden. Sie haben die Wahl zwischen der hier angebotenen Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL und der User CAL. Die Device CAL autorisiert immer ein ausgewähltes Gerät, zum Beispiel einen PC und damit Arbeitsplatz. Somit ist sie eine gute Wahl, wenn die Arbeiten am Exchange Server immer an diesem bestimmten PC durchgeführt werden. Besondere Kostenersparnisse ergeben sich unter anderem, wenn Geräte von mehreren Personen verwendet werden, da selbige dann nicht separat lizenziert werden müssen. Features und Funktionen vom Exchange Server Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen erhalten Sie Zugriff auf alle Standard- und Basisfunktionen der Microsoft Software. Exchange Server zielt insbesondere auf eine vereinfachte Zusammenarbeit in Büros, Abteilungen und ganzen Unternehmen ab, indem sich Inhalte schneller teilen und Informationen gebündelt zusammenfassen lassen. Gleichermaßen können Sie Kompetenzen im Unternehmen über die im Exchange Server befindliche Datenbank finden. Dreh- und Angelpunkt ist das Postfach, welches wie weitere Funktionen auch an mobilen Endgeräten abgerufen werden kann - sowohl mit Android als auch iOS. Dank Schnittstellen zu OneDrive können Sie, sobald Sie die Software günstig kaufen, Daten und Datensätze in Echtzeit teilen und einzelnen oder mehreren Mitarbeitern bereitstellen. Ebenso lassen sich, sofern gewünscht, externe Berater oder Kunden in das Netzwerk des Exchange Servers integrieren. Intelligent arbeitende Filter, die sich unter anderem Technologien von Microsofts Suchmaschine Bing borgen, unterstützen Sie mit einer schnellen Auffindbarkeit aller Informationen. Jetzt sicher & günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL Günstig kaufen, sofort überstellen lassen: Sobald Sie Ihren Bestellvorgang beendet haben, können Sie die digitale Zugriffslizenz direkt in Ihrer eigenen Netzwerkumgebung im Unternehmen aktivieren. So lässt sich selbst ein kurzfristiger Bedarf schnell und sicher lösen. Immer erhalten Sie automatisch den Trusted Shops Käuferschutz, zudem können Sie uns natürlich gern kontaktieren, sollten Unsicherheiten oder Fragen zur Lizenzierung bestehen. Ihre Daten werden stets mit einer industriell bewährten SSL-Verschlüsselung an uns übertragen und sind daher absolut sicher!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Lantronix Xdirect-Iap POE Device Server
126,25 € *
zzgl. 5,90 € Versand

xDirect-IAP PoE Device Server, Modbus, Rs232/422/485 Db9F Serial Port, 10/100 Ethernet Port, No Power Supply, RoHSLantronix xDirect-IAP - Rs232/422/485 - Db9F - Männlich - Schwarz - SilberPoE Device Server - Modbus - Rs232/422/485 Db9F Serial Port

Anbieter: Rakuten
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2019 - 10 Device CALS
Beliebt
1.847,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den hier verfügbaren Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs können Sie zehn Netzwerkgeräte für die Verwendung der aktuellen Standard-Edition des Microsoft SQL Server 2019 lizenzieren. Die Device CALs sind gerätegebundene „Client Access Licenses". Microsoft verwendet bei einer Vielzahl ihrer Server-Lösungen ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem einerseits die Software selbst und andererseits die Zugriffe lizenziert werden. Die 10 Device CALs dienen genau hierzu. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass eine einzelne Lizenz aus dem Set für ein einzelnes Gerät genutzt wird. Dabei spielt die Anzahl der Nutzer jedoch keine Rolle. Dadurch sind die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs eine ideale Lösung, wenn Geräte regulär von mehreren Personen verwendet werden, da so nicht jede Person einzeln lizenziert werden muss. Die Funktionen der Software im Überblick - reine Zugriffslizenz zur Registrierung von bis zu 10 Netzwerkgeräten für den Zugriff auf einen Microsoft SQL Server Standard 2019 Mit diesen Device CALs erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SQL Servers, auf den zugegriffen wird: - zuverlässiges Management großer Datenmengen - höhere Verfügbarkeit von Daten durch Managed Self-Service Business Intelligence - Transparent Data Encryption - Accelerated Database Recovery - neue Analysefunktionen für Big Data Management - Big Data Cluster - Datenbank-Virtualisierung mit dem SQL Server 2019 - Intelligent Query Processing - In-Memory Online-Transaktionsverarbeitung Systemvoraussetzungen für Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs - Windows 10 oder höher - Microsoft Windows Server 2016 oder höher Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Microsoft SQL Server Standard Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden Microsoft SQL Server Standard 2019 zuzugreifen. Darum lohnen sich die Microsoft SQL Server 2019 10 Device CALs Der SQL Server 2019 ist die aktuelle Version des bewährten Server-Systems von Microsoft für die umfassende Verarbeitung und Bereitstellung von großen Datenmengen. Gegenüber der vorigen Version stehen Ihnen mit dem SQL Server 2019 viele neue Funktionen zur Verfügung, um das Management großer Datenmengen zu optimieren. Mit einer Device-CAL erhalten Sie Zugriff auf die umfassenden Funktionen und Services der aktuellen Version des SQL Servers 2019. Kleinere und mittlere Unternehmen profitieren von der günstigen Lizenzierung mit CALs im Vergleich zu Core-Lizenzen. Bei der Device-CAL handelt es sich um eine gerätegebundene Lizenz. Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Wenn Ihre Mitarbeiter hingegen flexibel und von vielen verschiedenen Geräten auf den SQL Server zugreifen, eignen sich eher personenbezogene CALs wie beispielsweise die SQL Server 2019 10 User CAL von Lizenzfuchs . Kaufen Sie jetzt online günstig die Microsoft SQL Server 2019 10 Device CALs Sie möchten Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs günstig kaufen? Ergänzen Sie Ihren Bedarf an CALs für den SQL Server Standard 2019 bei Lizenzfuchs.de und profitieren Sie von einem unkomplizierten Bestellvorgang, einer leichten Bezahlung über verschiedene Zahlungsmittel und einem kompetenten Kundensupport, an den Sie sich mit Ihren Fragen jederzeit gerne per Telefon, Mail oder über den Live-Chat wenden können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
StarTech.com: GB USB OVER IP DEVICE SERVER [650...
108,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: StarTech.com, Marke: StarTech.com, Titel: GB USB OVER IP DEVICE SERVER, Rubrik: Zubehör // Netzwerkkommunikation // Kupplungen & Adapter, System: NMS, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard D...
Topseller
68,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL - Zugriffslizenz für 1 Gerät Heute die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL günstig kaufen und anschließend direkt einen weiteren Zugriff aktivieren! Sharepoint 2016, erstmals erschienen am 1. Mai 2016, unterliegt Microsofts dualem Lizenzmodell. Deshalb sind sogenannte CALs (Client Access Licenses) beziehungsweise Zugriffslizenzen erforderlich. Mit der hier angebotenen CAL können Sie ein (1) weiteres Gerät für Sharepoint 2016 in der Standard Edition aktivieren. Mehr zur CAL und Standard-Version Wenn Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL günstig kaufen, registrieren Sie damit ein weiteres Gerät. In der Folge ist es unerheblich, welcher Mitarbeiter das jeweilige Gerät bedient. Der Zugriff wird immer über dieses sichergestellt, der Anwender selbst spielt keine Rolle mehr. Indem Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL günstig kaufen, erhalten Sie damit das Gegenstück zur User CAL, welche eine Person statt ein Gerät lizenziert. Die Verwendung der Device CAL birgt viele Vorzüge, insbesondere wenn Geräte von mehreren Personen im Unternehmen genutzt werden. Dazu zählt beispielsweise Peripherie wie Drucker, aber auch Arbeitsplätze kann das umfassen. Wird in Ihrem Unternehmen zum Beispiel im Schichtsystem gearbeitet, wo ein Arbeitsplatz und Rechner von zwei bis drei Personen geteilt wird, könnte die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL alle diese Mitarbeiter für den Sharepoint-Zugriff berechtigen. Selbiges trifft auf Geräte zu, die keinen festen Platz oder Anwender haben, zum Beispiel Laptops in Konferenzräumen. Richtig eingesetzt, ist die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL eine ökonomische, starke Lösung - insbesondere wenn Sie selbige günstig kaufen! Sharepoint Server 2016 aus dem Hause Microsoft ist in der Standard- und Enterprise-Edition erhältlich. Die hier angebotene CAL umfasst einen "Standard"-Zugriff, bei dem alle Basis- und Hauptfunktionen zur Verfügung stehen. Dazu gehören die Webseiten als Instrument einer starken Infrastruktur im Unternehmen, ECM-Inhalte für alle, die Suchfunktion sowie die Community-Plattform, mit der sich Mitarbeiter, Kunden und Co. vernetzen können. Jetzt online Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL günstig kaufen! Sollten Sie die Standard Device CAL günstig kaufen, hat das noch einen weiteren Vorteil! Die Enterprise Variante von Sharepoint Server 2016 baut auf der Standard CAL auf. Möchten Sie dem jeweiligen Gerät später einmal einen Enterprise-Zugriff mit weiteren Funktionen ermöglichen, können Sie die hier erworbene Standard CAL folglich direkt als Basis für das Upgrade verwenden. Die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL ist also unter keinen Umständen "verschwendet", selbst wenn Sie später noch mehr aus Sharepoint herausholen möchten. Ihre neue Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL können Sie jetzt online bestellen. Dank der digitalen Überstellung nach dem Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit diese zeitnah einzusetzen. Andere Sharepoint Zugriffslizenzen, zum Beispiel die User CALs oder für die Enterprise-Zugriffe, können Sie ebenso hier erwerben.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
StarTech.com: 1 PORT SERIAL IP DEVICE SERVER [6...
120,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: StarTech.com, Marke: StarTech.com, Titel: 1 PORT SERIAL IP DEVICE SERVER, Rubrik: Zubehör // Netzwerkkommunikation // Kupplungen & Adapter, System: NMS, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 - 1 Device CAL
Aktuell
13,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2012 - Device CAL: Günstig kaufen und Gerät lizenzieren lassen Die Windows Server 2012 - Device CAL Lizenzierung ist ab Werk in der Software nicht enthalten, aber zwingend notwendig, wenn der Zugriff durch ein Gerät auf den Server erfolgen soll. Bei Lizenzfuchs können Sie die Lizenz bequem online bestellen und danach sofort aktivieren. Zur Zahlung bieten wir Ihnen unter anderem Optionen wie auf Rechnung, via PayPal oder beispielsweise auf Kreditkarte an. Immer erfolgt die Zahlung in unserem Online Shop natürlich mit einer industriellen SSL-Verschlüsselung. Lizenzierung des Arbeitsplatzes: Windows Server 2012 - Device CAL macht es möglich Die Windows Server 2012 - Device CAL günstig zu kaufen ist deshalb notwendig, weil Lizenzen von älteren Microsoft Windows Servern (beispielsweise 2008) nicht mit in den neuen Server übernommen werden können. Eine sogenannte Backwards-Compatibility ist aber möglich, weshalb die Windows Server 2012 - Device CAL auch zur Lizenzierung und Nutzung älterer Windows Server dienen könnte. Anders als die User CAL, wird hier kein bestimmter Benutzer, sondern stattdessen ein Gerät lizenziert. Das könnten unter anderem ein Laptop oder ein klassischer Desktop PC sein. Zusätzlich zum Datacenter oder der Standard-Edition von Windows Server 2012 ist eine korrekte Lizenzierung zwingend notwendig. Sie günstig zu kaufen, macht daher viel Sinn. Wann macht eine Windows Server 2012 - Device CAL Sinn? Das hängt unter anderem von der Aufgabenverteilung in Ihrem Unternehmen ab. Nutzen mehrere Mitarbeiter einen Arbeitsplatz, um auf den Server zuzugreifen, können Sie die Windows Server 2012 - Device CAL günstig kaufen und sich damit weitere User CALs sparen, wenn diese nicht zwingend notwendig sind. Hat ein Mitarbeiter hingegen mehrere Geräte und noch einen Arbeitsplatz mit Desktop PC, ist eine Benutzer CAL für diesen kosteneffizienter. Unabhängig des genauen Setups ist eine Lizenzierung aber zwingend notwendig. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie gern kostenfrei und unverbindlich vor dem Kauf zu unserem Expertenteam Kontakt aufnehmen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot